Profil anzeigen

OZ-Rügen ganz nah - Wie weiter mit der Inklusion auf Rügen?

OZ-Rügen ganz nahOZ-Rügen ganz nah
OZ-Rügen ganz nah
Liebe Leserinnen , liebe Leser,
auf der Insel wird derzeit erneut über das Thema Inklusion diskutiert. Wie können Kinder mit und ohne Handicap am besten Lernen, werden in ihrer Entwicklung und den sozialen Kompetenzen gefördert? Am besten gemeinsam! Das ist allgemeiner Konsens. Dass es Menschen gibt, die andere Lernbedürfnisse und Herausforderungen haben, soll selbstverständlich für alle Kinder sein. Aber kann das alles so funktionieren? Reichen die Stunden, die speziell ausgebildete Pädagogen mit den Kindern verbringen, um sie zu unterstützen? Ist für manchen nicht doch der Weg in einem geschützten Raum mit weniger Mitschülern der erfolgversprechendere?
Dass es derzeit hakt, zeigt die Einschätzung zweier Lehrer, die die Berufsreife-Klasse 10 BR betreuen. Sie wünschen sich, dass das Sonderpädagogische Zentrum nicht final geschlossen wird. Mit Spannung können wir die Auswertung des Modellprojekts erwarten, welches sich mit dem Lernerfolg vergleichbarer Gruppen beschäftigt.
Was sonst noch auf unserer schönen Insel Thema ist, lesen Sie in den Rügen ganz nah Links.
Bleiben Sie gesund und munter,

Rügen ganz nah

Rügen: Gemeinde und Planer halten an Mega-Projekt Bug fest, doch die Luft wird dünner
Lauterbach auf Rügen: Investor drückt sich vor Umweltauflagen
Schauspielerpaar hilft bei Bergung von Geisternetzen vor Rügen
Insel Rügen: Diese fünf Lieblings-Restaurants unserer Autorin sollten Sie kennen
Eröffnung des Aldi-Marktes in Bergen auf Rügen: Anstehen wie zu Wendezeiten
Gute Nachricht der Woche

Störtebeker-Festspiele Ralswiek: Eine tierische Taufe, ein seltener Gast und große Pläne für 2022
Aufreger der Woche

Lehrer packen aus: Darum braucht Rügen ein Sonderpädagogisches Förderzentrum
Veranstaltungstipp zum Wochenende

Schalala und Brass: Promenaden-Revue und Erntemond-Konzert an der Kurmuschel in Sassnitz
Rügen-Wetter

Rügen und Hiddensee
Samstag und Sonntag ist es zunehmend freundlicher. Die Temperaturen erreichen Werte bis 19 Grad. Der Wind weht mäßig aus Nordwest. Sonntag erfolgt eine Winddrehung aus Südost. Schwacher Wind ist vorhanden.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Baustellen auf Rügen

Gingster Chaussee in Bergen auf Rügen gesperrt: Wie Sie die Baustelle umfahren
Leserfoto aus der Region

(Foto: Anke Hanusik)
(Foto: Anke Hanusik)
“Die Konzertmuschel in Binz mal aus einer anderen Perspektive”, schreibt uns OZ-Leserin Anke Hanusik.
Haben auch Sie ein schönes Foto?
Dann schicken Sie dieses doch gern per E-Mail an newsletter-ruegen@ostsee-zeitung.de oder laden Sie die Fotos einfach hier hoch.
Für noch mehr Infos über Rügen

Sie möchten noch mehr von der Insel Rügen erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.