OZ-Rügen ganz nah - Kletterei am Abgrund

#99・
106

Ausgaben

Abonnieren Sie unseren Newsletter

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that OZ-Rügen ganz nah will receive your email address.

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
OZ-Rügen ganz nahOZ-Rügen ganz nah
OZ-Rügen ganz nah
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
ein unvorsichtiger Spaziergänger ist an der Steilküste Rügens verunglückt und schwer verletzt worden. Der erste, muss man leider sagen, denn vermutlich wird es nicht der letzte Fall in dieser Saison für die Höhenretter der Freiwilligen Feuerwehr Sassnitz bleiben. Immer wieder geht es auf der Suche nach dem spektakulärsten Ausblick den einen Schritt zu weit und dann ist es passiert. Die Jagd nach Fotomotiven spielt dabei mittlerweile eine große Rolle. “Haben, einfangen, schießen” - alles für die sozialen Medien oder die stolze Bild an die Freunde zu Hause. Vielleicht wäre “genießen, wahrnehmen, erleben” die bessere Option? Eine ganz andere Option haben die Einwohner der Stadt Bergen am 8.Mai. Dann stehen Bürgermeisterwahlen an, gleich sechs Kandidaten treten an und haben sich in unserem OZ-Wahlforum den Fragen gestellt. Wer der Termin verpasst hat, kann sich das OZ-Live-Video in Ruhe am Bildschirm ansehen. Den Link dazu und viele andere spannende Geschichten von der Insel Rügen finden Sie wie immer in unseren “Rügen ganz nah”- links. 
Bleiben Sie gesund,
Ihre Anne Ziebarth,
Leiterin der Lokalredaktion Rügen

Rügen ganz nah

Rügen: Vermieter von Ferienwohnungen in Binz sauer - Nutzung wird überprüft
Rügen: Mit dem Zug bis zur Fähre nach Mukran
Hinter den Kulissen: Kostüme für die Störtebeker-Festspiele: in Ralswiek
Bergen auf Rügen: OZ-Live-Forum zur Bürgermeisterwahl
Rügen: Sassnitz will Flüchtlingsheim, Polizei und Gymnasium
Ein Tag mit Kindern auf Rügen: Das sind die besten Freizeit-Tipps
Gute Nachricht der Woche

Binz auf Rügen: Neuer Rewe-Markt soll in diesem Jahr eröffnen
Aufreger der Woche

Nach Absturz von Rügens Steilküste: Wanderer erlitt mehrere Knochenbrüche
Veranstaltungstipps

Rügen: So bunt wird das Mai-Wochenende auf der Insel
Rügen-Wetter

Nach Dunst bzw. Frühnebel in den Morgenstunden ist es am Wochenende bei reichlich Chance auf Sonnenschein freundlich und trocken. Die Temperaturen erreichen nur kühle Maximalwerte um 13 Grad im Schatten. Direkt in der Sonne ist es spürbar wärmer. Nachts sinken die Werte bis nicht unter 5 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nordost.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Baustelle der Woche

Autofahrer auf Rügen aufgepasst: Diese Baustellen stehen an
Leserfoto aus der Region

(Foto: Corinna Schaak)
(Foto: Corinna Schaak)
“Der Raps erblüht am Kap Arkona auf Rügen. Zauberhaft Gelb leuchten schon einige Blüten im satten grün der Felder”, schreibt uns OZ-Leserin Corinna Schaak zu diesem Foto.
Wenn auch Sie schöne Fotos oder besondere Schnappschüsse haben, dann senden Sie diese bitte an ruegen@ostsee-zeitung.de.
Für noch mehr Infos über Rügen

Sie möchten noch mehr von der Insel Rügen erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.